Mitgliederversammlung 2021

Am 1.07.2021 fand die ordentliche Mitgliederversammlung der Sektion Haar im Bürgerhaus im Großen Saal statt. Die Versammlung und die Themen standen im Zeichen von Corona. Trotz Corona gab es einen leichten Zuwachs der Mitglieder (+ 4%) im Gegensatz zum DAV Hauptverein (- 4%).

Beim Tourenprogramm sind vor allem die Touren im Winterhalbjahr wegen kritischer Pandemie-Situation ausgefallen. Bei den Sommer-Touren konnten viele in kleineren Gruppen durchgeführt werden. Auch das Sommerprogramm 2021 läuft wieder an.

Im Bereich Ausbildung gibt es die gute Nachricht, dass unsere neue Wanderleiterin Clarissa das Team der Tourenleiter verstärken wird.

Wegen der Corona-Beschränkungen war der Boulder-Raum lange Zeit gesperrt. Diese Zeit wurde von unseren Boulderern genutzt, um den Boulder-Raum grundlegend zu erneuern. Alle Griffe wurden abgeschraubt, gereinigt und neu eingebaut. Im Lagerraum wurden neue Regale mit zugehörigen Materialboxen eingebaut, sodass alles übersichtlich geordnet ist.

Mitgliederversammlung 2021

Die finanzielle Situation der Sektion ist Dank der leicht wachsenden Mitgliederzahlen und moderaten Ausgaben stabil. Ein positives Ergebnis wird auch für das laufende Jahr 2021 erwartet.

Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Die Neuwahl des Vorstandes erfolgte einstimmig. Wir verabschieden unseren 2. Vorstand Wolfgang Schulz aus dem Vorstand und danken ihm ganz herzlich für seine langjährige Arbeit. Als neuer 2. Vorstand wurde Stefan Bürger gewählt.

Weitere Neuerungen bei den Personalien sind Klaus Laumann für die Mitgliederverwaltung sowie Agnes Häring und Hartmut Schmidt als Rechnungsprüfer.
Bei den bisherigen Amtsinhabern Winfried Schanzenbach, Heidi Nuerbauer und Toni Asenkerschbaumer bedanken wir uns vielmals für ihren Einsatz.