Sektionsprogramm bleibt bis 7.03.2021 ausgesetzt

Liebe Sektionsmitglieder,

wegen der weiterhin angespannten Lage wurde der Lockdown bis 7.03.2021 verlängert, um Kontakte und das damit mögliche Ansteckungsrisiko zu reduzieren.

Im Rahmen des verlängerten Lockdowns bleiben ALLE Sektionstouren und gemeinsamen Aktivitäten vorerst bis 07.03.2021 ausgesetzt.

Die betroffenen Aktivitäten sind im Einzelnen:

  • Alle Sektionstouren
  • der Sektionsabend am 4.03.2021
  • Boulderraum- Sessions Dienstags abends

Die weitere Vorgehensweise ab Mitte Februar 2021 hängt von der Entwicklung der Lage und den beschlossenen Einschränkungen für sportliche Aktivitäten ab. Wir informieren so früh wie möglich über die Homepage.

Wir wünschen allen eine virenfreie, gesunde und trotz der Einschränkungen gute Zeit.