Vereinsabend am 9.05.2019

Foto Wolfgang Hillner

Beim Vereinsabend am 9.05.2019 stand unser langjähriger 1. Vorstand Wolfgang Hillner und seine Verdienste um die Sektion Haar im Mittelpunkt des Abends. Nach Übergabe der Vorstandsfunktion an seinen Nachfolger Bernhard Finke wird er als Ehrenvorstand weiterhin die Sektion Haar nach Kräften unterstützen.

Die Mitglieder der Sektion Haar kamen in großer Zahl und haben den Saal bis auf den letzten Platz gefüllt.

Als Ehrengäste begrüßen durften wir Frau Gabriele Müller, Bürgermeisterin der Gemeinde Haar, ihren Amtsvorgänger, Herrn Helmut Dworzak sowie Delegationen der befreundeten Sektionen Ahrntal (AVS), 1. Vorsitzender Hubert Niederkofler, Regensburg, Schatzmeister Joachim Kerschensteiner und Zorneding, 2. Vorsitzender Werner Schindler.

Im Abendprogramm wurden viele interessante, spannende und amüsante Episoden der Sektion Haar in Wort, Bild und Film gezeigt, bei denen Wolfgang eine oder die Hauptrolle spielte. Beispielsweise genannt seien die Gründung als Ortsverband 1981 bzw. als Sektion 2003, Alpenüberquerungen zu Fuß und mit dem Radl, die Fertigung, Transport und Aufstellung des Gipfelkreuzes auf der Westlichen Floitenspitze (3195 m., Zillertaler Alpen), Entwicklung, Konstruktion, Aufbau und Abnahme der Außenkletteranlage und des Boulderraums in der Mittelschule.

Wolfgang hat mit seiner Arbeit eine feste Grundlage für die zukünftige Arbeit geschaffen:

  • die intensive Arbeit mit den Jugendgruppen,
  • Spaß und Freude an gemeinsamen Sektionsveranstaltungen,
  • die Freundschaft zu den Sektionen Ahrntal in Südtirol, Regensburg und Zorneding (DAV),
  • und die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Haar zum allseitigen Nutzen: für die Jugend, die Gemeinde und die Sektion.

Einhellige Meinung des Abends war, dass es in diesem Sinne weiter gehen soll.